Rode NT-USB

USB Studio Mikrofon
discount

Rode NT-USB

USB Studio Mikrofon
Verfügbarkeit: lagernd
139,00 € 132,00 €
Dieser Artikel kann nur in festgelegten Mengen bestellt werden.
Haben Sie Fragen zum Produkt?
Produktdetails

Beschreibung

Rode NT-USB

Das NT-USB Mikrofon eignet sich sowohl für Musikinstrumente als auch für Sprache, z.B. für Podcasts und Kommentare. Es kann mit allen gängigen Aufnahmeprogrammen auf Windows- und Mac OS-Computern sowie mit einem Apple iPad verwendet werden. Um das Mikrofon mit einem Apple iPad benutzen zu möchte, benötigt man einen kompatiblen USB-Adapter wie das Apple Camera Connection Kit. An das Gehäuse des NT-USB ist eine Stereo-Kopfhörerbuchse (3,5mm) für latenzfreies Abhören sowie Regler für die Einstellung des Abhörpegels angebracht. Ein hochwertiger Poppfilter liegt bei und kann am Mikrofonsockel angebracht werden. Ein Stativflansch mit 3/8ÔÇØ-Gewinde sowie ein Tischstativ für den Sprecheinsatz liegen ebenfalls bei, wie auch ein Etui, in dem das Mikrofon nach dem Gebrauch verstaut werden kann.

Spezifikationen:

  • Studioqualität für den Schreibtisch
  • integriertes Audio-Interface mit 16 Bit / 48 kHz
  • Class Compliant für Mac und PC, keine Treiber notwendig
  • iPad-kompatibel (benötigt optionales Apple Camera Connection Kit, nicht im Lieferumfang enthalten!)
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 bis 20.000 Hz
  • Grenzschalldruckpegel: 110 dB SPL
  • Dynamikumfang: 96 dB
  • JFET-Impedanzwandler auf SMD-Platine
  • 3,5 mm Stereo-Kopfhörerbuchse mit Lautstärkeregler
  • Balanceregler (Direktsignal Mikrofon / Playback vom Rechner)
  • Stromversorgung über USB (5 V DC)
  • inkl. Metall-Popschutz, Dreibein-Tischstativ, Befestigungsring mit Stativgewinde, USB-Kabel (6 m) und Staubschutzbeutel
  • Abmessungen: 184 x 62 x 50 mm
  • Gewicht: 520 g

Meinungen / Testberichte

Mit dem NT-USB präsentiert der australische Hersteller Rode ein USB-Nierenkondensatormikrofon in Studioqualität. Es verfügt über ein integriertes Audio-Interface mit 16 Bit/48 kHz und funktioniert treiberlos (Class compliant) an Mac / PC und iPad (optinales Apple Camera Connection Kit hierfür erforderlich). Die integrierte Kopfhörerbuchse ermöglicht latenzfreies Monitoring. Ebenso ist es möglich, die Balance zwischen Direktsignal vom Mikro und dem Playback vom Rechner zu regeln.